Produkte des Wälzbetrieb




Es wird ein Wälzoxid produziert, welches der weiter-
verarbeitenden Zinkindustrie als Rohstoff dient.

Wälzoxid besteht hauptsächlich aus Zink in minerali-
scher Form. Es wird in loser Schüttung als Siloware,
oder angefeuchtet für Kipp-LKW ausgeliefert.

Eigenschaften

Die Dichte des Wälzoxides beträgt rund 4,7 - 4,9 g/cm³,
die Schüttdichte 0.95 g/cm³. Es ist grün bis gelb gefärbt.